Archiv: TdF

Klödi bei Jubiläums-Tour 30.

Andreas Klöden wurde bei der diesjährigen Jubiläumsausgabe der Tour de France 30. in der Gesamtwertung und damit auch gleichzeitig bester deutscher Fahrer im Feld. Der Rückstand zum Sieger Christopher Froome vom Team Sky ProCycling betrug nach den insgesamt 21 Etappen 1 Stunde, 2 Minuten und 43 Sekunden. In der Punktwertung...
Weiterlesen

Andreas Klöden startet bei der Tour de France 2013

Andreas Klöden wird, wie erwartet, bei der diesjährigen Jubiläumsausgabe (100.) der Tour de France – Start ist am 29. Juni auf Korsika – für RadioShack Leopard Trek an den Start gehen. Es ist seine 11. Teilnahme. Das bestätigte nun der Luxemburger Rennstall durch die offizielle Bekantgabe des Aufgebots. Ebenfalls dabei...
Weiterlesen

Andy beendet Tour de France 2012 auf Platz 11

Die Tour de France 2012 ist Geschichte. Bei der 99. Ausgabe des Traditionsrennens wurde Bradley Wiggins vom Sky-Team seiner Favoritenrolle gerecht und setzte sich im Gesamtklassement souverän vor seinem Teamkollegen und britischen Landsmann Christopher Froome durch. Den dritten Platz schnappte sich der Italiener Vincenzo Nibali (Liquigas-Cannondale). Die deutschen Radprofis konnten...
Weiterlesen

Hilde kritisiert Informationspolitik

Gibt es zwischen Andy Klöden und seinem Rennstall RadioShack-Nissan-Trek ein Kommunikationsproblem? Zumindest war er alles andere als “amused” von der Informationspolitik seines Teams nach der 7. Etappe bei der Tour de France. “Ich weiß nicht, was für einen Bullshit das Team in seinen Pressemitteilungen schreibt, aber ich hatte heute gute...
Weiterlesen